Überblick

Innovative Kapitalmarktdienstleistungen mit Tradition


Die Berliner Effektengesellschaft AG ist eine Finanzholding, unter deren Konzerndach flexible und innovative Konzerngesellschaften ein breit gefächertes Dienstleistungsspektrum rund um den Kapitalmarkt anbieten. Gegründet wurde die Gesellschaft 1986 von dem Börsenmakler und heutigen Vorstandsvorsitzenden Holger Timm.

Die Berliner Effektengesellschaft AG, und insbesondere ihr Gründer, haben in den vergangenen Jahren mit ihren Visionen entscheidend zur Gestaltung der deutschen Börsenlandschaft beigetragen.

 

Tradegate AG quirin bank AG Ventegis Capital AG

Einladung zur Aktionärsveranstaltung 2022
am Freitag, 2. Dezember 2022, 17.00 Uhr, im ALICE ROOFTOP GARDEN, 5. Stock des Einkaufzentrums LIVING BERLIN (ehem. „stilwerk“), Kantstraße 17, 10623 Berlin. hier

Neues von den Konzernbeteiligungen

  • Tradegate AG

    19.. August 2022, Berlin
    Tradegate AG veröffentlicht Halbjahresbericht 2022
    Berlin, 19. August 2022 – Mit Beginn des Ukraine-Krieges hat sich das Marktumfeld für den Aktien- und ETF-Handel mit Privatanlegern deutlich eingetrübt. Während das erste Halbjahr 2021 Rekordumsätze bei alten und neuen Privatanlegern bescherte, ist das Handelsvolumen der Tradegate AG als Market Specialist an der Tradegate Exchange um 13,21 % auf 173,45 Mrd. € gesunken. Die rückläufigen Umsätze haben sich im Jahresverlauf verstärkt. Im zweiten Quartal betrug das Handelsvolumen 63,73 Mrd. €, was einem Rückgang gegenüber dem Vorjahr von 21,71 % entsprach.

    Die erzielbaren Handelsmargen waren im ersten Halbjahr gegenüber dem Vorjahr bedingt durch nicht so volatile Seitwärtsbewegungen in zahlreichen Wertpapiergattungen und den sich durch die rückläufigen Umsätze noch verstärkenden Wettbewerbsdruck ebenfalls rückläufig.

    Das Ergebnis der normalen Geschäftstätigkeit sank gegenüber dem Vorjahr um 53,8 % auf nun 49,8 Mio. €, der Jahresüberschuss nach Steuern verringerte sich auf 34,7 Mio. €.

    Eine seriöse Prognose für das Gesamtjahr ist in der aktuellen Krisensituation nicht möglich aber eine deutliche Verbesserung des schwierigen Marktumfeldes im zweiten Halbjahr unwahrscheinlich. Damit sind auch im zweiten Halbjahr Umsatzrückgänge entsprechend dem zweiten Quartal von gut 20 % zu erwarten. Der vollständige Halbjahresbericht ist auf der Webseite der Gesellschaft unter www.tradegate-ag.de abrufbar.

    zur Meldung »
  • Quirin Privatbank AG

    25. August 2022, Berlin
    Halbjahresergebnis der Quirin Privatbank AG: Nettomittelzuflüsse 20 Prozent höher als im Vorjahreszeitraum
    Berlin, 25. August 2022 -
    • Quirin Privatbank wächst auch in äußerst schwierigem Umfeld weiter
  • • Die Bank erzielt ein Halbjahresergebnis von 3,2 Millionen Euro
  • • Assets under Management bleiben in turbulentem Marktumfeld stabil und belaufen sich auf 5 Milliarden Euro
  • • Zusammen mit digitaler Tochter betreut die unabhängige Bank 6,2 Milliarden Euro von knapp 70.000 Kunden

    Die Quirin Privatbank AG hat zum 30. Juni 2022 einen Gewinn von 3,2 Millionen Euro nach Steuern erzielt. Dieses Ergebnis ist unter den gegebenen Belastungsfaktoren des ersten Halbjahres als überaus positiv zu bewerten. Im ersten Halbjahr 2021 waren es 4,7 Millionen Euro gewesen.

    „Die Rahmenbedingungen im ersten Halbjahr 2022 waren im Vergleich zum Vorjahr deutlich schwieriger und haben die Geschäftsentwicklung unseres Hauses durchaus belastet“, kommentiert Karl Matthäus Schmidt, Vorstandsvorsitzender der Quirin Privatbank und Gründer von quirion, das Ergebnis. „Der Ausbruch des Russland-Ukraine-Krieges, die hohen Rohstoff- sowie Energiepreise, die eine hohe Inflation mit sich brachten, sowie letztlich auch ein deutlich verändertes Zinsumfeld haben sich massiv auf die Wirtschaft ausgewirkt. Die Folge waren Turbulenzen und deutliche Kursrückgänge an den internationalen Kapitalmärkten, die Anleger und Marktteilnehmer stark verunsichert haben.“  …

    zur Meldung »


Ihr Kontakt zu uns:

Investor und Public Relations
Catherine Hughes

Telefon: 030 - 890 21-145
Telefax: 030 - 890 21-134
chughes@effektengesellschaft.de

Aktuelle Meldungen


Sonstige Meldungen

19. August 2022
Tradegate AG veröffentlicht Halbjahresbericht 2022
24. März 2022
Tradegate AG veröffentlicht festgestellten Jahresabschluss 2021
10. Februar 2022
Tradegate AG blickt auf erfolgreiches Jahr 2021 zurück und erhöht die Dividende
20. August 2021
Tradegate AG steigert zum Halbjahr Umsatz und Ergebnis
24. März 2021
Tradegate AG veröffentlicht Jahresabschluss 2020. Starker Start in das Geschäftsjahr 2021
01. Februar 2021
Rekordumsätze zum Jahresstart 2021
15. Januar 2021
Extremer Umsatz- und Gewinnanstieg im Geschäftsjahr 2020
04. Dezember 2020
Veränderung im Aufsichtsrat der Tradegate AG
01. Dezember 2020
Starker Umsatzanstieg im November durch Privatanleger
21. August 2020
Tradegate AG veröffentlicht Halbjahresbericht
09. Juli 2020
Tradegate AG verzeichnet außerordentlichen Umsatz- und Gewinnanstieg im ersten Halbjahr 2020